Lachs mit Maracujasauce

zarter Lachs mit fein säuerlicher Tomaten-Passionsfruchtsauce & geschmeidigem Parmesan Estragon Ebly Lachs in Maracujasauce Rezept Zutaten für 4 Personen 4 Lachsfilets mit Haut 3 EL Rapsöl 20 Cocktailtomaten 8EL Olivenöl 5 Passionsfrüchte (Maracujafrüchte) 200ml trockener Weißwein 1 TL Zucker 100g Ebly 300 ml Wasser 100g Parmesan 20 g Estragon Salz, Pfeffer  Wie aus einzelnen Zutaten…

Hähnchen Saltimbocca

Klassisches Rezept etwas abgewandelt. Für italienischen Genuss mit dem gewissen Etwas. Saltimbocca heißt übersetzt „Hüpf in den Mund“ und über die Herkunft streiten sich die Lombarden und die Römer. Da meine Schwiegermutter einen riesigen eigenen Salbeistrauch hat, mache ich diese leckere Kombi sehr gerne. Weil Kalbsschnitzel nicht zu finden waren, hab ich den Schinken und…

Quinoa mit Belugalinsen

raffinierte Beilage oder veganes Hauptgericht Quinoa und Belugalinsen passen sowohl geschmacklich als auch farblich hervorragend zusammen. Verfeinert durch orientalische Gewürze, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln – kombiniert mit kurz gegartem knackigem Gemüse ist das Rezept eine Wucht. Zutaten für 4 Personen als Beilage 2 Tassen Quinoa 1,5 Tassen Belugalinsen 2 TL Schwarzkümmel/Kreuzkümmel oder orientalische Gewürzmischung 2…

Selbstgemachte Tomatensuppe

Die Suppe ist basic, elegant & ein Träumchen. Eine gute Tomatensuppe selbst zu machen ist nicht einfach – mal ist sie zu tomatik, mal mit zu wenig Pepp. Wenn sie richtig gut werden soll, sollten auf jeden Fall frische Tomaten verkocht werden. Tomatensuppe selbstgemacht Für 4 Portionen. 1,5 kg frische Tomaten 1 Zwiebel 2 EL…

5 Geheimtipps in Barcelona – Teil 3

Im 3. Teil meiner kulinarischen Reise durch Barcelona zeige ich noch einige Impressionen vom bekannten Mercat de la Boqueria und Wir wohnten in der Innenstadt in der Nähe der Markthalle, so dass wir fast jeden Tag mal dort hin kamen es die Halle so lieben lernten. 5 kulinarischen Geheimtipps in Barcelona – Teil 3 Die Markthalle…

5 Geheimtipps in Barcelona – Teil 2

Im 2. Teil meiner kulinarischen Reise durch Barcelona stelle ich wiederum 2 tolle Restaurants vor. Nachdem unsere ersten kulinarischen Erfahrungen sehr überzeugt haben, genossen wir in den darauf folgenden Tagen zwei Restaurants Nahe der touristisch Geprägten Routen, die jedoch trotzdem sehr lecker waren. 5 kulinarischen Geheimtipps in Barcelona – Teil 2 FOC since 2005 Nach einem…

5 Geheimtipps in Barcelona – Teil 1

5 Nächte in Barcelona. 6 Tage um neue kulinarische Erlebnisse zu erleben. Außer bei gelegentlichen Besuchen beim Spanier in Deutschland kam ich bisher mit dem spanischen Essen und der Esskultur nicht in Berührung (auch weil man das Essen auf der Studienfahrt nach Calella nicht als „spanisch“ bezeichnen konnte). Ich wusste: es gibt Palella und Oliven…

Feldsalat mit Granatapfel und Feta

Feldsalat mit Feta und Granatapfel ist eine leckere & frische Komposition. Die Walnüsse geben den gewissen Kick und er schmeckt sowohl im Sommer als auch im Winter. „Fruchtig, nussig, salzig und süß kombiniert in einem Salat.“ Für 4 Personen (Hauptspeise, dazu Knoblauch-Baguette s. unten) 300 g Feldsalat oder eine Mischung mit normalem Salat (bei größerem…

Granatapfel schälen

Granatapfelkerne sind lecker, aber um an die kleinen fruchtigen Leckerbissen zu gelangen, muss man den Granatapfel schälen… und leider sieht die Küche danach aus, wie eine Schlachterei… Entkernen ohne „Blutvergießen“ Man findet immer wieder nützliche Tipps, wie halbieren und mit dem Kochlöffel auf die Rückseite klopfen, jedoch habe ich in den Weiten des Internets eine…