Selbstgemachte Tomatensuppe

on

Die Suppe ist basic, elegant & ein Träumchen.
Eine gute Tomatensuppe zu machen ist nicht einfach – mal ist sie zu tomatik, mal mit zu wenig Pepp. Wenn sie richtig gut werden soll, sollten auf jeden Fall frische Tomaten verkocht werden.

Tomatensuppe selbstgemacht

Für 4 Portionen.

1,5 kg Tomaten
1 Zwiebel
2 EL Butter
30g Mehl
1/2 l Gemüsebrühe
3 Stiele Thymian (oder 1 EL getrocknet)
Salz
Pfeffer
Zucker
Paprikapulver edelsüß
200 ml Schlagsahne
3 Stiele Basilikum

How to do: Rezept Tomatensuppe

Tomaten abspülen und vierteln (Stilansatz entfernen)
Zwiebeln fein würfeln
Butter erhitzen (höchstens mittelere Hitze, sonst wirds schwarz)
Zwiebeln in die Butter und glasig andünsten
Mehl darüberstreuen
Tomaten hinzugeben
Unter langsamen Rühren die Brühe unterrühren
Thymian, Salz & Pfeffer reinhauen

Bei kleiner Hitze 10 min. mit Deckel köcheln lassen
Nebenbei Sahne steif schlagen

Suppe durch einen Sieb streichen
Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprika abschmecken

Lecker mit Brot, Bruscetta oder Baguette.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.