Rindfleischstreifen in Thymiansoße

Ein einfaches, leckeres Gericht – Die Rindfleischstreifen in Thymiansoße erhält durch den Balsamicoessig einen besonderen Geschmack. Viel Spaß beim Nachkochen!


Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Rindersteaks
  • 225ml Rinderbrühe (heiß)
  • 1 EL Mehl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Zucker
  • 3g getrockneter Thymian
  • 300g mehlig kochende Kartoffeln
  • 100ml Milch
  • 200g grüne Bohnen

1.Salzwasser in einem Topf aufsetzen.
Danach die Kartoffeln schälen und in 2 cm Würfel schneiden.
Kartoffeln im Salzwasser 15-20 min weich garen.

2. Rindersteaks in 3 cm breite Rindfleischstreifen schneiden, Salzen und in Mehl wenden.
Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
Knoblauch schälen und fein hacken.

3. In einem weiteren Topf Salzwasser aufsetzen.
Grüne Bohnen auf beiden Seiten abschneiden (am besten mit einer Schere) und 10 min im Salzwasser garen.
Danach abgießen und kurz in 1 EL Olivenöl anschwitzen.

4. In einer (Edelstahl) Pfanne 1 EL (Raps-) Öl auf hoher Stufe erhitzen und Rindersteakstreifen 1-2 min scharf anbraten (nicht zu viel rühren)
Rindfleischstreifen herausnehmen.

5. Hitze der Pfanne stark reduzieren und nach einer kurzen Abkühlphase 1 EL Öl in die Pfanne geben.
Zwiebeln in einer Prise Zucker andünsten, Knoblauch hinzufügen.
Thymian und 1 EL Balsamicoessig dazugeben (Hitze erhöhen) und 1 Minute kochen.
Rinderbrühe hinzugeben und 5 Min. einkochen lassen.
Salzen + Pfeffern.
Rinderstreifen in der Pfanne

6. Rindfleischstreifen in Thymiansoße hineingeben und ziehen lassen, bis die Streifen den gewünschten Gar grad haben.
Währenddessen Kartoffelwürfel abgießen und in den Topf zurückschütten
Milch in den Topf geben und mit den Kartoffeln zerstampfen. Salzen/Pfeffern.

Guten Appetit!
Keine Lust auf Kartoffelpüree? Dieses leckere Rezept für Süßkartoffelpüree ist eine tolle Abwechslung und passt auch klasse zu Rindfleischstreifen in Thymiansoße.

Zusammenfassung
recipe image
Rezept
Rindfleischstreifen in Thymiansoße
Author
Veröffentlicht am:
Gesamtzeit
Bewertung
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.